Unsere Gestaltungsvorlagen zum Download

Um dir deine individuelle Plakatgestaltung zu erleichtern, haben wir alle gängigen Druck-und Bogenformate in einer Übersicht zusammengetragen. Hier kannst du alle notwendigen Gestaltungsvorlagen kostenfrei herunterladen – sowohl für Plakate als auch für Citylight-Poster. Jetzt schon wünschen viel Spaß bei der Kreation und vor allem viele kreative Ideen, die das weiße Blatt füllen.

 

 

Plakat-Vorlagen

 

Citylight-Poster-Vorlagen

 

Schritt für Schritt zur optimalen Druckdatenerstellung

Plakate kommen nur dann perfekt zur Geltung, wenn der Druck qualitativ hochwertig ist. Dehalb erfährst du hier,
wie du deine Druckdaten anlegen solltest und was es dabei zu beachten gilt.

 

Auflösung:

Bitte verwende in deinem Plakatentwurf nur Grafiken und Fotos mit mindestens 150 dpi. Niedrigere Auflösungen können sich negativ auf das Druckergebnis auswirken.

Beschnitt:

In den angegebenen Formaten ist
der Beschnitt bereits berücksichtigt. Platziere deshalb keine wichtigen Elemente zu nah am Rand und halte einen Abstand von etwa 1 bis 2 cm ein.

Farbmodus:

Alle Grafiken und Fotos solltest du
im CMYK-Farbmodus (4/0-farbig EUROSKALA CMYK) nutzen. Nach-
trägliche Umwandlungen können Qualitätsverluste hervorrufen.

 
 

Dateiformat

Speichere dein Plakat im Format
590 x 410 mm (1:6) und dein Citylight-Poster im Format 1196 x 1756 mm (1:1) als hochauflösendes PDF ab.

Datenübertragung

Im Verlauf des Buchungsvorgangs kannst du deine Plakatmotive
direkt an uns via PDF (max. 200 MB
je Datei) übermitteln.

Schriften

Wandle bitte deine Schriften in Pfade um, damit keine Fehler im Druckbild entstehen und die Plakatqualität nicht beeinträchtigt wird.

 
 
 

Nun noch ein paar Tipps

Ein Plakat im Format 3,56 m x 2,52 m besteht aus vier Bogenteilen, die später einzeln an der Plakatwand angebracht werden.
Auch wenn der Plakatierer sehr exakt arbeitet, können Nahtstellen sichtbar werden. Achte deshalb bitte darauf, dass in deiner Kreation keine wichtigen Elemente wie Gesichter und Schriften in den Teilungsbereich gelegt werden. Die Datei muss im Format 590 mm x 410 mm angelegt werden.

 
 

Wenn du dir übrigens nicht sicher bist, ob du deine Druckdateien auch richtig angelegt hast, stehen dir unsere Design-Profis
gerne zur Seite: Für nur 14,90 EUR je Motiv prüfen sie deine Daten auf Herz und Nieren. Weitere Infos findest du hier. Und wenn du auf
den Button "Infos Druckdaten" klickst, kannst du alle Tipps und Tricks rund um Druck und Gestaltung herunterladen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 

Produkte plakativ in Szene setzen – so geht's:

Der Erfolg deiner Plakatkampagne steht und fällt mit der Werbeaussage. Wie diese formuliert sein muss, erfährst du hier ...

Im Mittelpunkt deiner Plakatwerbung steht natürlich das Produkt. So platzierst du es effektiv und aufmerksamkeitsstark. Mehr ...

Richte deine Gestaltung an eine klar definierte Zielgruppe aus. Wie das geht erfährst du hier ...

 
 

Plakate können emotionalisieren. Versetze deine Zielgruppe in die richtige Stimmung für dein Produkt. Wir sagen dir wie ...

Kurz, bündig und einprägsam formuliert. Gestalte dein Plakat interessant und ansprechend zugleich ...

Motiviere aktiv zum Handeln! Mit wenigen Kniffen schafft dein Plakat Aufmerksamkeit. Mehr ...

 
 
 
 
 
 

Keep it simple!

Ein Plakat ist ein flüchtiges Medium. Oft hat der Betrachter nur kurze Zeit die Möglichkeit, das Plakat anzusehen. Daher muss dein Werbemotiv schnell aufzunehmen sein. „Weniger ist mehr“, sagt man oft unter den Plakatprofis, genau wie “Keep it short and simple”. Klare Schriften kommen besser auf dem Plakat an als verschnörkelte Serifenschriften. Starke Farben wirken gut, vor allem aus der Ferne. Kontraste bringen die Botschaft ins Auge des Betrachters. Überlege dir, was der Eyecatcher in deiner Gestaltung sein könnte und überfrachte es nicht. Wir haben die wichtigsten Regeln zur Gestaltung eines Plakates für dich zusammengefasst. Und natürlich findest du auch bei uns alle Infos rund um die technische Erstellung deines Motives.